Rücksichtnahme...

Friedrich (NRW) @, Düren (NRW), Dienstag, 11. Februar 2014, 22:54 (vor 1565 Tagen) @ Maulwurf74

Hallo Maulwurf,

die Grafiken sind mit der Textgröße identisch.

Sofern Du mit der Maus über die Grafiken fährst wird als Text eine Beschreibung des Briefkastensymbols usw. eingeblendet. Für Menschen mit Sehbehinderung bzw. Vergrößerungsoftware / Vorleseprogramme also eher kein Problem.

Die Software bzw. die sehbehinderten Forenteilnehmer sind aber auf gut strukturierte und ordentliche Textformatierung angewiesen.

Probleme mit den Grafiken bekommen da höchstens Menschen die auf den kleinen Displays ihrer mobilen Endgeräte nicht zoomen.

Auf welchen Personenkreis sollte also Rücksicht genommen werden?
Auf Menschen die trotz teilw. gravierender Sehprobleme bereit sind hier Hilfestellung zu geben,
oder auf Teilnehmer die aus Bequemlichkeit auf Zeilenumbrüche, Klein-/Großschreibung usw. verzichten möchten?

Unsere Forenregeln und Hinweise sind begründet und für alle verbindlich.

Danke für Dein Verständnis!

Gruß

Friedrich

(Forenadmin)

--
www.sehbehinderung.info
Informationen und Adressen für Menschen die akut oder schon längere Zeit eine Veränderung ihrer Augen / Sehkraft wahrnehmen.
---


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum