Epiretinale Gliose - wann OP?

intruder, Sonntag, 07. Januar 2018, 10:54 (vor 11 Tagen) @ Susie

Wow, da hast du ja ganz schön was mitgemacht!

Hoffentlich geht es dir bald besser, und der Visus steigt wieder.

Du kannst dir vorstellen, das ich ein paar Fragen habe:

Wie schnell ist das mit dem Verzerrt-Sehen gegangen? Du sagst, im Oktober war ncoh nichts zu sehen, wann sind die Probleme losgegangen?

Wann ist dir zur OP geraten worden?

Wie ist es nach der OP, mein Augenarzt vor Ort sagte etwas von Gasf√ľllung und 2 Wochen auf dem Bauch liegen, der Netzhautfachmann meinte, man ist nch 2 Tagen wieder einsatzf√§hig, was ich aber auch nicht so ganz glaube...

Ich w√ľnsche dir alles Gute!

Trudi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum