Mediterrane Diät bei Netzhauterkrankungen

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Dienstag, 14. August 2018, 23:32 (vor 39 Tagen) @ rop

Grins, dies sagte unser Prof auch.

Ich glaube allerdings dass die Frage sowie die meisten Unsicherheiten nicht auf die Lebenseinstellung abzielen sondern eher auf eine genaue Dosierung.
Was bei den Lebensmitteln heute schwierig werden dürfte, und bei den Pillchen ja auch.

Ich bin eher der der Geniessertyp statt der Vitamin- oder Kalorienzähler, werde aber einige Sachen sicher mehr beachten beim Kochen und meine Tomatendosis rapide erhöhen und mal schauen was man mit Hering so in der Küche anstellen kann, statt Lachs zu nehmen.

Überlege schon ein Rezept des Monats hier einzuführen

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum