Öl ex nach 1 Jahr

Michaela @, 425, Montag, 01. Oktober 2018, 11:12 (vor 71 Tagen)

In 15 Tagen ist es nach einem Jahr so weit, die Öl-ex-Op steht an, in der Op wird entschieden ob eine Stelle noch gelasert wird, wo immer noch Zug drauf ist und meine eingegraute Linse kommt raus.
Ob Gas oder Luft rein kommt, entscheidet die Ärztin in der Op.
Ich bekomme vorerst keine Linse mit Dioptrie rein wegen meiner Lasik vor ca 13 Jahren, die wird nochmals in einer anderen Op eingesetzt, wenn man die genau Dioptrien mit dem gesunden Auge angeglichen hat.
Es hieß, ich habe wieder 6 Wochen nach dem Ölex die erhöhte Gefahr einer Netzhautablösung, ich hoffe das es diesmal gut geht, man muss ja auch mal Glück haben.

Muss ich mich genau so ruhig wie nach den Netzhaut-OPs verhalten?
Oder habt ihr noch andere Tipps für mich?
Lieben Gruß Michaela


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum