Epiretinale Gliose und Makulaforamen

KAtharina ‚Ćā @, Camburg/Th√ľringen, Mittwoch, 16. Oktober 2019, 16:26 (vor 34 Tagen) @ Penny

Hallo Penny,
mit Makulaforamen kenne ich mich leider nicht gut genug aus um die Frage beantworten zu können.
Ich gehe davon aus, dass Notfälle als solche erkannt und so schnell wie möglich behandelt werden, und nicht erst in 2 Wochen.
Ist dies in einer Klinik nicht möglich sind diese rein rechtlich dazu verpflichtet dich in eine andere Klinik zu schicken.

--
Liebe Gr√ľ√üe
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor√ľber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum