Re: Was soll ich davon halten, was die Ärtze sagen?

Katharina, Mittwoch, 05. Januar 2005, 19:52 (vor 5061 Tagen) @ Mareike

Hallo!
Also als erstes bin ich mir ganz sicher, wenn Du richtige "Risse" in der Nethaut hättest, wärst Du schon längst mindestens gelasert wurden. Die sogenannten Schneckespuren sind sehr dünne Stellen auf der Nethaut, werden manchmal auch als Glitzerbeete bezeichnet. Solange sich an diesen Stellen kein wirklicher Riss oder ein Loch bildet, ist es normal, das nichts unternommen wird. Du mußt allerdings in regelmäßiger Kontrolle bleiben, ich denke mit 4 mal im Jahr ist das ganz ok. In welcher Klinik warst Du denn>
Liebe Grüße Kathi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum