RCS - Retinopathie Centralis Serosa

Ermis, Sonntag, 09. Januar 2005, 14:42 (vor 4969 Tagen)

Hallo Leute,
ich bin m├Ąnnlich und 34 Jahre alt. Leider habe ich seit einigen Monaten die o.g. Netzhautkrankheit. Dabei tritt Fl├╝ssigkeit auf die Netzhaut und behindert somit die Sehleistung. Leider kennt man die Ursachen f├╝r das Auftreten dieser Krankheit nicht, allerdings wird vermutet, dass sie mit Stress in Verbindung steht. Die ├ärzte meinten, dass man nichts machen kann und dass es mit der Zeit wieder besser werden w├╝rde. Leider wird es bei mir nicht wirklich besser. Ich sehe definitiv mit dem RCS-Auge schlechter.
Hat jemand ├Ąhnliche Erfahrungen gemacht und hat eventuell ein Paar Hinweise f├╝r mich. W├╝rde mich riesig freuen!
Danke,
Ermis


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum