Zwischenstand 5 Monate Glaskörperabhebung

danuta, Donnerstag, 27. Dezember 2018, 13:54 (vor 84 Tagen)

Hallo,

vor 5 Monaten fing es bei mir auf dem linken Auge mit der Glaskörperabhebung an, leider dauert der Prozess immer noch an.
Am meisten stört mich dieser massive Weissringfloater, der wie eine riesige Zitterspinne zentral in meinem Blickfeld bei jeder Augenbewegung hektisch hin und her schwappt, ich hab in der Zwischenzeit einiges versucht, aber kann mittlerweile sagen, dass kein Nahrungsergänzungsmittel etwas bringt.
Nur Blaubeerextrakt war insofern hilfreich, dass es die Photopsien etwas reduziert hat, an den Floatern hat sich nichts geändert.
Die Ärzte sagen in der Regel gar nichts, oder man wird damit vertröstet, dass sich der Floater irgendwann nach unten absetze würde.
Wann dieses IRGENDWANN ist, kann mir keiner sagen, noch scheint es darüber Studien zu geben, man wird irgendwie allein mit seinem Frust gelassen.
Kennt hier jemand überhaupt irgendwen bei dem das nach Monaten oder Jahren so passiert ist?
Ich finde im Internet einfach keine Studien darüber, rein gar nichts, alles scheint immer nur auf Vermutungen oder Hörensagen zu beruhen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum