Glaskörperabhebung / Netzhautabhebung

Wolfram (DD) @, Dresden, Sonntag, 01. Dezember 2019, 19:04 (vor 11 Tagen) @ Olga

Hallo Olga,

willkommen hier im Forum.
Wie Katharina schon schrieb - bei diesem Befund wartet man eigentlich heute eher ab.

Ich könnte mir aber vorstellen, daß der Grund für die Entscheidung Dein anderes Auge ist!
Also vielleicht hat man festgestellt, daß doch deutlicher Zug auf der Netzhaut lastet und man will sicher gehen, falls man bei einem Riß o.ä. nicht schnell genug reagieren kann.
Im Moment ist die NH intakt und man schätzt das Risiko einer Öltamponade als wohl geringer ein.

Aber wie gesagt, das ist nur eine Vermutung. Sicherheit gäbe eine entsprechende Frage bei der nächsten Untersuchung.

Wie hoch wird wohl die Sehkraft nach der Operation sein etc... Mein letzter Sehtest lag bei 100%.

Diese Frage wird Dir leider niemand beantworten können. Jedenfalls nicht seriös.

Alles Gute und

--
herzliche Grüße aus Dresden
Wolfram


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum