Fragen zu bevorstehender Katarakt-OP

mojoh @, Main-Kinzig-Kreis, Sonntag, 16. Oktober 2022, 12:03 (vor 46 Tagen) @ TanjaM

Hi Tanja,
ein nur auf einem Auge auftretenden Katarakt ist meist nur bei kleinen Kindern der Fall. Bei Erwachsenen ist es eine Ausnahme.
Dort sind meist beide Augen in zeitlichem Abstand nacheinander betroffen.


https://www.gesundheitsinformation.de/grauer-star-katarakt.html


Hat man Grauen Star auf beiden Augen?
Wird der Graue Star nicht behandelt, kann eine Erblindung die Folge sein, muss es aber nicht. Meistens sind beide Augen betroffen. Die Erkrankung kann auf einem Auge jedoch schneller voranschreiten als auf dem anderen.


mojoh

--
Verunstaltete Wörter oder Zusammenhänge sind der Autokorrektur oder meinen Augen geschuldet ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum