Hornhautstippung nach Vitrektomie. Erneute Entzündung ?

mojoh @, Main-Kinzig-Kreis, Dienstag, 12. September 2023, 20:44 (vor 305 Tagen) @ Inga013

Hallo Inga,
event. reagierst du auf die in den Tropfen enthaltenen Konservierungsmittel. Bitte das nächste mal darum, dass zum Weittropfen ein Mittel ohne Konservierungsmittel verwendet wird.
Und achte auch darauf, dass alle sst. Tropfen ebenfalls keine Konservierungsmittel enthalten.
Auch bei Tränenersatzmittel gibt es einige mit Konservierungsmittel. Meist ist es Benzalkoniumchlorid. Wenn der Wirkstoff irgendwie auf der Packung steht, dann sind die Tropfen nicht konservierungsmittelfrei.

mojoh

--
Verunstaltete Wörter oder Zusammenhänge sind der Autokorrektur oder meinen Augen geschuldet ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum