Benzalkoniumchlorid vermeiden

Inga013, Mittwoch, 13. September 2023, 11:05 (vor 87 Tagen) @ Angsthase

Danke f├╝r den Hinweis! Ich vermute inwzischen wirklich, dass es an dem Konservierungsmittel liegen k├Ânnte.

Bei der letzten Klinikkontrolle wurde ich auch weit getropft und danach fingen die Hornhautprobleme an. Ich habe nur bisher den Zusammenhang nicht gesehen.
Aber da es am Montag fr├╝h vor dem Arzttermin so viel besser war (Hornhaut wieder abgeheilt und Epithelschicht geschlossen) und dann abends das Auge pl├Âtzlich so reagiert, ist das schon ein komischer Zufall.

Jetzt nehme ich die Salbe (enth├Ąlt nach googeln wohl kein Benzalkoniumchlorid ) und die Pflegemittel (Corneregel) habe ich sowieso als Einzeldosis.
Und hoffe , dass es wird...

LG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum