Entwicklung Kurzsichtigkeit nach Vitrektomie

KAtharina Ôîé @, Camburg/Th├╝ringen, Mittwoch, 15. M├Ąrz 2023, 20:26 (vor 8 Tagen) @ hemanu1975

Hallo Manu,
bei einer NHA spricht man von 12 Wochen bis der Visus stabil ist, bei einem Makulaforamen 6 bis 9 Monaten.

Bei mehr als 4 Dioptrien kann das Gehirn die unterschiedlichen Bilder nicht mehr abgleichen.
Das Bild von weitsichtigen Auge ist bei dir gr├Â├čer als das vom kurzsichtigen Auge, dort wird das Bild kleiner abgebildet.
Ein Ausgleich mit Brille wird dann schwierig, mit Kontaktlinsen geht das aber problemlos.

Wie w├Ąre es wenn Du erst einmal das gesunde Auge mit einer Tageslinse auskorrigierst?
Dann ist der Unterschied wesentlich geringer, es ist preiswerter und l├Ąsst sich schnell und unkompliziert anpassen.
Nach 12 Wochen w├Ąre das auch eine Option f├╝r das operierte Auge.

--
Liebe Gr├╝├če
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vor├╝ber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum