Gliose nach NHA, Unschärfe im Sehzentrum, Besserung möglich?

the_rogue_1, Münchberg, Oberfranken, Freitag, 05. April 2024, 12:06 (vor 70 Tagen) @ Doreen1974

Hallo Doreen,

vielen Dank für diese „Einblicke“. Der AA sagte, von einer OP wären wir noch weit entfernt. Ich hab natürlich erstmal die Sorge, dass es sich schnell verschlimmert, weil es gefühlt auch sehr abrupt auftrat jetzt. Aber mal abwarten, mehr kann man eh nicht machen. Ich solle einmal im Monat den Amsler-Test machen und am besten die „Defekte“ jedesmal einzeichnen, um einen Vergleich zu haben. Dann wurde ich für in sechs Monaten wieder einbestellt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum