Gliose nach NHA, Unschärfe im Sehzentrum, Besserung möglich?

the_rogue_1, Münchberg, Oberfranken, Freitag, 05. April 2024, 12:08 (vor 72 Tagen) @ Katha0886

Ich kann mir gut vorstellen, dass das noch einmal um ein Vielfaches beunruhigender ist, wenn man schon auf „Backup“ läuft. Ich drücke dir die Daumen, dass sich das Flackern wieder in Wohlgefallen auflöst.

LG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum