Sehen nach Vitrektomie und Netzhautablösung

Holger77, Donnerstag, 21. Oktober 2021, 20:13 (vor 37 Tagen)

Hallo Zusammen,
ich hoffe das ich nicht nur eine Wiederholung bestehender Beiträge schreibe, aber ich möchte Euch kurz von meiner "Leidensgeschichte" erzählen:

Von Geburt an bin ich extrem kurzsichtig ( inkl. Hornhautverkr√ľmmung war ich bei -16 und -14 bei meinen Augen).

Seit dem 18 Lebensjahr trage ich Kontaktlinsen welche, alle zwei Jahre angepasst, des Sehfehler recht gut ausgeleichen konnten.

Im Alter von 43 Jahren entschloss ich mich zu einer Operation f√ľr den Einsatz von Multifokallinsen, welcher an beiden Augen durchgef√ľhrt wurde und auch sehr gut verlief. Ich konnte besser sehen, als mit den Kontaktlinsen und ben√∂tigte aber eine Brille f√ľr den Nahbereich (Monitor und lesen von B√ľchern).

Ein halbes Jahr ereilte mich jedoch eine NHA auf dem rechten Auge. Dies wurde schnell im Augenzentrum meines Vertrauens operativ (Laser, Kyro, Gas und Vitrektomie)"repariert".

Leider kam es zu einer erneuten Wassereinlagerung und einer NHA, da eine Lasernaht etwas √ľberstand.

Die zweite OP wurde zwei Wochen nach der ersten durchgef√ľhrt. Jetzt sind drei Wochen nach zweiter OP vergangen. Das Gas ist noch zu 20 % vorhanden, etwas Wasser ist noch hinter der Netzhaut, lt. meinem Arzt wird das Auge damit fertig und baut es ab, und ein kleiner Teil meiner Netzhaut liegt etwas "zackig udn wellig" an.

Auf dem Auge sehe ich zwei dunkle Flecken (lt. Arzt die Wassereinlagerungen), welche aber immer durchsichtiger werden. Ferner ist das Sichtbild noch etwas ölig, wie in einem Traum. Linien sind leicht schräg...

Nach der letzten Untersuchung war die Sehkraftz bei ca. 70 % auf dem operierten Auge (Buchstabentest)

HIer meine Fragen: Ist das normal? Wird das ölige verwaschene Bild erst verschwinden, wenn das Gas komplett entfernt ist und kann das AUge das Wasser abbauen?

Ich wei√ü das sind realtiv viele Fragen aber es hilft mir mit Euch dar√ľber zu reden.

Ich freue mich auf Eure Antorten.

Liebe Gr√ľ√üe

Holger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum