Glaskörpertrübungen mit 35 (ohne Kurzsichtigkeit)

KAtharina ⌂ @, Camburg/Thüringen, Mittwoch, 03. März 2021, 08:23 (vor 41 Tagen) @ Jamiro

Hallo KAtharina

Vielen Dank für deine Antwort.

Was meinst du mit Netzhautpatienten genau?

Menschen mit Netzhautablösung.


Ich bin ja nicht kurzsichtig (sogar auf einem Auge minimal weitsichtig mit +1) und habe trotzdem schon solche Trübungen aufgrund einer hinteren Glaskörperabhebung.

Das habe ich gelesen, warum dass so ist kann ich Dir nicht beantworten. Der eine bekommt es früher, ein anderer später.

Wenn Du damit nicht klar kommst empfehle ich Dir eine eine Psychotherapie zu machen.

Ich bin 44, funktional einäugig und habe auf dem sehenden Auge massive Trübungen.
Nicht schön, aber es kommt auf die innere Einstellung an, was man daraus macht.
Jeder bekommt im Laufe des Lebens eine Glaskörperabhebung, mit mehr oder weniger starken Trübungen.

Ich verstehe dass Du diese als störend empfindest, aber vielleicht solltest Du dankbar sein, dass es weiter nichts ist. Daran kann man sich gewöhnen, und Du hast die Möglichkeit dass es sich bessert.
Lass Dir davon nicht dein Leben vermiesen.
Alles Gute!

--
Liebe Grüße
KAtharina

Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum