Erfahrungsbericht - Baerenszene

Baerenszene, Dienstag, 23. April 2013, 16:32 (vor 1672 Tagen) @ KAtharina

Hallo , ich heisse Annemarie (65 Jahre jung):-)und habe mich gerade in diesem Forum angemeldet, da ich seid 6 Wochen zu den Betroffenen gehöre.
Von jetzt auf gleich konnte ich auf dem rechten Auge nicht mehr lesen, Buchstaben waren weg auf die geschaut habe. Im Fernsehen waren Gesichter wie Monster verzerrt.
Zum Gl√ľck habe mich, da Wochenende war, in der Augenklinik in Duisburg telefonisch gemeldet, gefragt ob ich mir Sorgen machen mu√ü. Ich sollte sofort kommemorier, ich dachte das kann nichts Gutes sein. Es wurde sofort festgestellt dass sich der Glask√∂rper aufl√∂sen wollte und an der Netzhaut geklebt hat somit mir ein Makulaloch gerissen hat. Genau am Ort des scharfen Sehens.
Bin eine Wochen sp√§ter, also heute vor 6 Wochen operiert worden. Glask√∂rper Entfernung und Gasf√ľllung.10 Tage nicht Kopf hoch, sondern Kopf runter:-))
Liebe Gr√ľsse an alle Betroffenen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum