Erfahrungsbericht - nach Katarakt OP

noscheline, Berlin, Freitag, 20. Dezember 2013, 08:37 (vor 1431 Tagen) @ noscheline

Guten Morgen liebe Netzis,

ich wollte euch weiter berichten, wie es mir geht.
Am 14.Oktober erfolgte die Katarakt OP. Zu diesem Zeitpunkt war die Linse bereits so getr├╝bt, dass ich auf dem Auge blind war. Es sollte eine Linse eingebaut werden, die das Auge auf Null stellt, da ich auf dem anderen Auge nur -2 dio habe.

Nach der OP konnte ich unwesentlich besser sehen, als vor der OP, da die Linsenkapsel auch stark eingetr├╝bt war. Mit der Laserbehandlung musste ich 2 Monate warten, damit das Auge zur Ruhe kommt.
Am Montag wurde nun gelasert. Nach dem Lasern sagte mir die ├ärtin gleich, dass nicht nur die Hinterseite der Kapsel eingetr├╝bt war, sondern auch die Vorderseite. Das kann sp├Ąter auch gemacht werden.

Ich kann jetzt viel besser sehen. Jedoch sehe ich alles akut verzerrt und etwas neblig. Die Verzerrungen sind also doch nicht weg, wie in meinem letzten Bericht angegeben. So sehe ich ein rechteckiges Bild ( ca. 40 x 60 cm) an der Wand mit dem guten Auge rechteckig, mit dem kranken Auge ist es quadratisch und mit beiden Augen ein Mittelding. Um zu sch├Ątzen, wie gro├č es ist, muss ich ein Auge zukneifen. Ich glaube, ich kann damit privat gut leben, aber als Bauingenieur, der die Proportionen nicht richtig einsch├Ątzen kann, ist das problematisch. Gesichter sind entsprechend verzerrt und die R├Ąnder des quadratischen Bildes sind nat├╝rlich auch nicht gerade, sondern eingebeult. Die umherschwirrenden Punkte, ungleichm├Ą├čige schwarze Punkte und helle runde Punkte mit schwarzem Rand, sind auch noch da. Auch die Lichterscheinungen wandern ab und zu ├╝ber mein Auge.

Das Wichtigste jedoch ist, dass die Netzhaut anliegt. Die Erscheinungen, die ich habe, sind ├Ąhnlich denen der Makuladegeneration. Meine Augen├Ąrztin sagte jedoch, dass die Probleme bei mir ausschlie├člich von der Netzhautabl├Âsung kommen. Auf dem operierten Auge habe ich 50% Sehleistung. Mir geht es also gut!

Alles Liebe f├╝r euch und Gr├╝├če aus Berlin!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum