NHA, rechtes Auge, Beginn 05/13

JOHN @, Niederaula, Donnerstag, 03. Oktober 2013, 14:24 (vor 1533 Tagen) @ KAtharina

Hallo,
ich bin der John, 49 Jahre alt und hatte bis Mai 2013 keine Probleme mit den Augen, eine Brille war nicht nötig.
Dann fing es an, an einem Freitagabend im Mai sah ich pl√∂tzlich Blitze im Auge. Ich hab mich dann mal im Internet schlau gemacht und was von Netzhautabl√∂sung gelesen. Am Montag (jetzt w√ľrde ich nicht mehr so lange warten!) bin ich, ich arbeite in einer Klinik, zu unserer Betriebs√§rztin und hab der das geschildert. Die hat mich dann sofort zu unserer Augenabteilung geschickt. Da wurde ich untersucht und es wurden Risse in der Netzhaut festgestellt. Die haben mich auch gleich gelasert (knapp 600 mal).
Zwei Tage später musste ich nochmal in die Augenklinik und wurde nochmals gelasert (knapp 100 mal).
Leider konnten nicht alle Risse mit dem Laser geblockt werden, so dass ich noch eine Kryo-Behandlung machen lassen musste. Diese erfolgte in ambulanter Behandlung unter √∂rtlicher Bet√§ubung, was ich so nicht nochmal machen lassen w√ľrde.
Danach war erst mal Ruhe.
Gruß, John


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum